Zum Inhalt springen

CO2 Schneestrahlen – SnowBlaster TS10 UR

CO₂ Schneestrahlen mit dem TERLATEC SnowBlaster

Der TERLATEC SnowBlaster TS10 UR wurde speziell für den Betrieb mit einem Universal Robot entwickelt. Der SnowBlaster bietet Ihnen eine großartige Lösung zur vollautomatischen Schneestrahlreinigung. Sie können den Reinigungsprozess problemlos in Ihre bestehende Produktionslinie integrieren. Es ist ebenso möglich, das UR-Kit in eine Maschinenkabine mit integrierter Absaugung und Kohlenstoffdioxid-Versorgung zu integrieren.

Der TERLATEC SnowBlaster ist sehr vielseitig einsetzbar. Er kann zum Reinigen empfindlicher Oberflächen oder zum Entgraten von Kunststoffteilen verwendet werden. Während der Herstellung von Kunststoffteilen hinterlässt die Werkzeugtrennung normalerweise einen kleinen Grat auf dem Kunststoffteil.

Dieser Grat kann mit dem SnowBlaster durch das Schneestrahlen schnell und ohne Rückstände entfernt werden, anstatt auf normale mechanische Methoden zurückzugreifen. Zu diesem Zweck bewegt sich eine prozessgesteuerte Trockeneisstrahldüse entlang des Grats, der durch den Trockeneisschnee entfernt wird.

Das System bietet höchste Sauberkeit und Prozesssicherheit während der Trockeneisschneebehandlung. Der SnowBlaster kann auch hervorragend zum Entgraten von thermogeformten Teilen nach dem Fräsen eingesetzt werden. Für High Purity Anwendungen in der Pharma-Produktion oder der Kosmetikindustrie bieten wir eine GMP-Version des SnowBlasters an. Der SnowBlaster GMP wurde speziell für Containment-Anwendungen entwickelt.

Der TERLATEC SnowBlaster lässt sich mit biogenem CO₂ sehr ressourcen- und klimaschonend betreiben. Biogenes Kohlendioxid (CO₂) wird aus der Fermentation oder aus natürlicher Quellkohlensäure gewonnen. Die Reinheit des beim Schneestrahlen verwendeten biogenen Kohlendioxids entspricht den höchsten Anforderungen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Der CO₂-Verbrauch des SnowBlaster ist ebenso sehr niedrig und effizient.

Gemeinsam mit unserem Partner – den CARBO Kohlensäurewerken, bieten wir Ihnen eine klimaschonende und effiziente Versorgungslösung Ihres Schneestrahlreinigungsprojekts mit biogenem Kohlendioxid.

  • Plug & Play-Zusatzlösung für Ihren Universalroboter 
  • Ersetzen Sie teure Wasser- und Lösungsmittelreinigungsprozesse durch unser trockenes Strahlsystem 
  • Entgraten von Kunststoffteilen 
  • Reinigung empfindlicher Oberflächen 
  • Einfache Integration des automatisierten Schneereinigungsprozesses in einer Maschinenkabine
  • Integriertes SnowBlaster URCap für die UR Steuerung
  • flexibel integrierbar je nach Grad der Automatisierung (schnittstellenoffen)

Anwendungsbereiche des SnowBlasters

Neue effiziente Düsengeneration

Für den SnowBlaster bieten wir Ihnen ab sofort eine neue Auswahl an optimierten Schneestrahldüsen an. Unsere neuen Fächer- und Runddüsen arbeiten jetzt noch effizienter, der CO2-Verbrauch kann dabei bis zu 25% gegenüber der alten Generation gesenkt werden.

Ein weiteres Extra: Durch die integrierbare Infrarot-Lichtschranke kann jetzt auch der Schneestrahl während des Strahlprozesses in der Anlagensteuerung überwacht werden. Ein Plus für die Prozess-Sicherheit.

automatisierbar

Der SnowBlaster lässt sich hervorragend als automatisierter Prozess in Ihre Produktionsanlage integrieren.

oberflächenschonend

Das Schneestrahlen ist ein nicht abrasiver Reinigungsprozesse und für viele empfindliche Oberflächen geeignet.

ressourcenschonend

Unsere Reinigungsverfahren funktionieren ohne Wasser, Chemie oder Lösemittel. Der Kohlenstoffdioxidverbrauch ist dabei sehr niedrig und ressourcenschonend.

Haben Sie Fragen zur Strahltechnologie?

Wir beraten Sie gerne.

CO₂ Schneestrahlen: Effiziente Reinigung mit Kälte

Das CO2 Schneestrahlen ist eine innovative Reinigungstechnologie, die die Kraft des Trockeneises nutzt, um Oberflächen gründlich zu säubern und von Verunreinigungen zu befreien. Diese Methode hat sich in verschiedenen Industriezweigen als äußerst effizient und umweltfreundlich erwiesen.

Wie funktioniert das CO₂ Schneestrahlen?

Beim CO₂ Schneestrahlen wird Trockeneis in Form von Schnee auf die zu reinigende Oberfläche geschossen. Die extrem niedrige Temperatur des Trockeneises (-78 Grad Celsius) bewirkt, dass Verunreinigungen sprichwörtlich schockgefroren und spröde werden. Dadurch können sie leicht entfernt werden, ohne dass abrasive Materialien oder Chemikalien erforderlich sind. Dies macht das CO₂ Schneestrahlen zu einer schonenden und dennoch äußerst wirksamen Reinigungsmethode.

Vorteile vom CO₂ Schneestrahlen:

  • Präzise Reinigung: Die Methode ermöglicht die punktgenaue Entfernung von Verunreinigungen ohne Beschädigung der Grundoberfläche.
  • Zeit- und kosteneffizient: Schnelle Reinigungszyklen und geringe Ausfallzeiten führen zu Einsparungen bei Arbeitskosten und Produktionsunterbrechungen.
  • Vielseitig einsetzbar: CO₂ Schneestrahlen kann in verschiedenen Branchen eingesetzt werden, einschließlich der Lebensmittelindustrie, Pharmaproduktion, Halbleiterindustrie und mehr.

Unsere CO₂ Schneestrahlen-Dienstleistungen:

Als Experten für CO₂ Schneestrahlen bieten wir maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Reinigungsanforderungen. Unser hochqualifiziertes Team und unsere modernen Anlagen gewährleisten eine effiziente und zuverlässige Durchführung.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr über die Vorteile vom CO₂ Schneestrahlen und unsere Dienstleistungen zu erfahren. Wir helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Reinigungsprozesse zu optimieren und umweltfreundlicher zu gestalten.

Vertrauen Sie auf die Effizienz vom CO₂ Schneestrahlen – für eine saubere Zukunft!

© TERLATEC engineering GmbH. Alle Rechte vorbehalten